Erstklassige Infrastruktur

Der Kanton Waadt befindet sich inmitten eines modernen Netzwerks, das ihn über den Land- und Luftweg bestens mit den europäischen Metropolen verbindet. Eine breite Auswahl an Gewerbeflächen und Immobilien steht Unternehmern zur Verfügung, die ihre Firma hier ansiedeln wollen.

Die Schweiz ist dank ihrer Lage im Herzen Europas, ihrer geringen Grösse und ihrer hochentwickelten Infrastruktur nie weit von anderen Zielen entfernt. Mit 9'000 Zügen, die jeden Tag auf gut 3'000 Kilometern Strecke unterwegs sind, ist die Schweiz führend im Schienenverkehr. Fast 90% dieser Züge sind pünktlich. Über drei internationale Flughäfen ist die Schweiz mit der ganzen Welt verbunden, während 10% der Importe über den Wasserweg, auf dem Rhein von der Nordsee nach Basel ins Land kommen. Das Strassennetz gehört zu den dichtesten der Welt und die Post ist für ihre Effizienz bekannt.

Handbuch für Investoren

Infrastruktur (Englisch)


SBB-CFF

« 9'000 Zügen, die jeden Tag auf gut 3'000 Kilometern Strecke unterwegs sind »

Die Energieversorgung ist zuverlässig und diversifiziert. Das Telekommunikationsnetz gehört zu den fortschrittlichsten der Welt: 98% der Einwohner der Schweiz haben Zugang zu Mobilfunk der 4. Generation. Das Gesundheitssystem rangiert im Global Competitive Index regelmässig auf einem der ersten fünf Plätze.

Natürlich profitiert auch der Kanton Waadt von diesen Infrastrukturen:

Der internationale Flughafen von Genf ist mit dem Auto oder dem Zug nur 40 Minuten von Lausanne, der Hauptstadt des Kantons, entfernt.
Von Genf aus sind mehr als 100 Ziele per Direktflug und die international wichtigsten Flughäfen ohne Umsteigen erreichbar.
Die 2 Regionalflughäfen im Kanton Waadt (Payerne, Lausanne-Blécherette) bieten Landemöglichkeiten für Charterflugzeuge und Frachtmaschinen.
Die Fahrzeiten mit dem Zug von Lausanne betragen 1-2 Stunden nach Bern und Zürich und weniger als 4 Stunden nach Paris oder Mailand.

La santé n'est pas en reste

Was das Gesundheitssystem betrifft, so ist die Exzellenz des Centre Hospitalier Universitaire Vaudoise weltweit anerkannt. Privatkliniken in der Region rund um den Genfer See ziehen seit jeher Patienten aus dem Ausland an.

Des sites stratégiques

Unternehmen werden von der Politik des Kantons besonders begünstigt und die strategischen Wirtschaftsstandorte im gesamten Gebiet werden speziell gefördert. Diese Standorte bieten gut erschlossene, ausgestattete und leicht zugängliche Gewerbeflächen für Unternehmen, die sich im Kanton Waadt niederlassen wollen.