Ateliers de Renens

ZIELPUBLIKUM

Jede Art von Unternehmen im technologischen Bereich oder solche, die ein Projekt im interdisziplinären Bereich entwickeln möchten, insbesondere im Bereich Design.

UNTERBRINGUNGSANGEBOT

Vermietung von flexiblen Räumen, vom Coworking- bis zum individuellen, geschlossenen Raum. Verschiedene Räumlichkeiten auf 9’500 m2 verteilt.

Viele aufgeteilte Räume, die für alle zugänglich sind:
• Makerspace für das Prototyping.
• Labors und Gemeinschaftsräume (UniverCité).
• Aufgeteilte Arbeitsräume, modular und flexibel nutzbar.
• Mediaspace, Cafeteria und Bar.
Diverse Dienstleistungs-, Beratungs- und Coachingangebote.

Zahlreiche, durch verschiedene Gemeinschaften organisierte Veranstaltungen.

INKUBATIONS- UND BESCHLEUNIGUNGSANGEBOT

Inkubator: Ein für Kompetenzen im Bereich Design vorgesehener, interdisziplinärer Inkubator von 100 m2, in Zusammenarbeit mit ECAL.

Beschleunigungsprogramm: Coaching mit Mentoren und Investoren im Rahmen des internationalen MassChallenge-Programms., das in Ateliers de Renens (masschallenge.org) untergebracht ist.

Zusatzangebot : Prototyping und Ausbildung

Prototyping und Laboratorien: Zugang zu Labors für die Implementierung, Prototyping und Integration von Systemen, Bereitstellung von Maschinen und Forschungsausrüstung, Möglichkeit der Herstellung von Prototypen aller Art (Holz, Metall, 3D-Druck usw.).

Ausbildung: Interdisziplinärer Master InnoKick der HES-SO, in dem Absolventen verschiedener Fachrichtungen (Design, Ingenieurwesen und Wirtschaft) an konkreten Projekten arbeiten.

Les Ateliers de Renens

ateliers@renens.ch
+41 21 632 71 05